Erwartungen der digital natives an Bildungsangebote

25.04.2017

Ullrich Dittler & Christian Kreidl:
Erwartungen der digital natives an Bildungsangebote

Der gemeinsame Buchbeitrag mit Prof. Dittler von der FH Furtwangen ist erschienen im Buch “E-Learning 4.0 – Mobile Learning, lernen mit Smart Devices und Lernen mit Sozialen Netzwerken”, Oldenbourg Verlag 2017, ISBN 978-3-11-046756-7

 

Im Rahmen einer Studie mit über 1300 Teilnehmern aus Deutschland und Österreich wurde erhoben, welche Medien zur Kommunikation im privaten und beruflichen Kontext eingesetzt werden. Darüber hinaus wurde die Medienwahl vor dem Hintergrund der Informationssuche für allgemeine, bzw. beruflich/fachliche Inhalte erhoben. Zudem wurde die Nutzung von Sozialen Netzwerken differenziert erfasst und die Einstellung gegenüber elektronischen Lehr- und Lernangeboten.

Die Darstellung der Ergebnisse erfolgt jeweils in Abhängigkeit vom Alter bzw. geclustert nach Stellung in Ausbildung, Studium und Beruf, um darauf basierend abschließend Hinweise zur zielgruppengerechten Entwicklung von elektronischen Bildungsangeboten geben zu können.

© 2018 Kreidl Training und Beratung | +43 676 33 68 434